Ihre Meinung! - Bürgerforum/Grüne 2018

Direkt zum Seiteninhalt

Ihre Meinung ist gefragt.
Die interessantesten Zuschriften finden Sie hier.

E-Mail: kontakt@buergerforum-gruene.de

    
Leserbrief (Email) vom 13.9.17

[Zur Presseerklärung vom 12.9.2017]


Man möchte das schon die "Methode Merkel" nennen, sich hemmungslos der ureigenen Themen der politischen Gegner zu bedienen - so geschehen jüngst bei der Radebeuler CDU -Fraktion. Man musste schon gründlich hinsehen, dass ausgerechnet die CDU sich plötzlich für E-Mobilität und Fahrradverkehr einsetzt. Da fragt man sich, warum die Vordenker und Wissensträger für dieses Thema, das Bürgerforum/Grüne, nicht nur nicht eingebunden, sondern regelrecht ausgebootet werden. Dass grundlegendes Wissen über die Situation des Radebeuler Radverkehrs fehlt, zeigt sich in der völligen Fehleinschätzung von Herrn Reusch, der tatsächlich behauptet, dass "auf dem Gebiet der Fahrradmobilität (...) Radebeul schon viel erreicht (habe)." Der letzte ADFC-KLIMATEST straft ihn Lügen: die Stadt erhielt die Schulnote 4,02. Der ADFC spricht im Vergleich zum vorangegangenen Ergebnis nicht nur von keiner Verbesserung, sondern allenfalls von Stagnation. Radebeul dümpelt im bundesweiten Vergleich im unteren Bereich. Bleibt die Frage: was bezweckt die Radebeuler CDU tatsächlich? Glaubwürdigkeit sieht anders aus.

Elke Siebert
Radebeul
Zurück zum Seiteninhalt